Martin-Hansen_Kilted-Pipes_Banner3

Kilted Pipes by Martin Hansen

Kilted Pipes begann in 2009.  Ich hatte nicht genug Geld, Pfeifen zu kaufen, also dachte ich, dass ich meine eigene bauen würde.  20 Stunden später war ich süchtig.  Jetzt habe ich eine kleine Werkstatt und baue zwischen 4 und 8 Pfeifen im Monat.  Und ich geniesse es mehr jeden Tag.

Alle meine Pfeifen werden komplett handgefertigt, und entstehen größtenteils an einer Schleifscheibe. Ich benutze keine Drehbank, weshalb man perfekte Kreise nur sehr selten an meinen Pfeifen entdecken kann – außer natürlich Rauchkammer und Holmbohrung. Ich versuche meinen Pfeifen eine möglichst natürliche, frei fließende Form zu geben. Spots oder andere Unvollkommenheiten des Bruyèreholzes werden nicht gekittet oder ausgebessert. Stattdessen wird die Pfeife entweder sandgestrahlt, oder kleinere Fehler verbleiben im Holz. Solange der Rest der Maserung das zulässt.

Wenn Sie eine Pfeife gerne „live“ vor dem Kauf sehen möchten, können wir gerne ein Skype Meeting organisieren. Dann kann ich Ihnen die Pfeife besser vorführen, und gerne alle Ihre Fragen beantworten.

Vielen Dank für Ihr Interesse, bitte zögern Sie nicht mich zu kontaktieren.

Martin Hansen
The Kilted Pipemaker

Hello, and thank you very much for your interest in my freehand pipes.

Es werden 1–16 von 23 Ergebnissen angezeigt

Es werden 1–16 von 23 Ergebnissen angezeigt